You are here

Düsseldorfer Radschläger

Zutaten: 

600g Mehl
200g Zucker
120g Butter
3 Eier
3 EL Milch
1 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Backpulver
1 Prise Salz
Zitronensaft

Anleitung: 

Ausstechförmchen Radschläger
Mürbeteig s.o.
durchkneten
zu Rolle formen
ca. 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen
portionsweise 2-3mm dick ausrollen
Plätzchen mit Form ausstechen

Bei 180° C in 10-20 Min. goldgelb backen.

Tip: Mit Schoko- oder Zitronenguß überziehen.

Info zu den Radschlägern:
Man erzählt sich, daß nach der Schlacht von Worringen, 1288, bei der Graf Adolf den Kölner Erzbischof vernichtend schlug, die Einwohner und vor allem die Kinder vor Freude auf die Straßen gelaufen sind und Räder geschlagen haben.

Quelle: 
Stadt Düsseldorf